Mittlerweile gibt es Unmengen von Informationen, Büchern und Webseiten zur Paleo Ernährung. Wer einmal anfängt zu googeln, kann sich für Stunden im Netz tummeln. Und auch die Liste der bei Amazon geführten Bücher wird Tag für Tag länger. Hier sind meine persönlichen Favoriten, die regelmäßig angepasst werden:

Internetseiten & Blogs

The Paleo Diet von Loren Cordain – Website des Begründers der Paleo-Bewegung, ohne Frage ein must-read

Paleo 360 – DIE deutsche Website zum Thema Paleo mit umfangreichen Informationen, Rezepten und sehr guten Tipps zum Einstieg

Dr. Ulrich Strunz – Bestsellerautor & Internist, der seit vielen Jahren mit einem erstaunlichen Durchhaltevermögen die Notwendigkeit zur Ernährungsumstellung predigt

Nom Nom Paleo  – Blog einer asiatischen Amerikanerin mit unfassbar guten Rezepten

Robb Wolf  – Student von Loren Cordain und Paleo-Blogger der ersten Stunde

Paleosophie – Ein engagierter deutscher Blog, der immer wieder mit überaus interessanten Artikeln aufwartet

Paleo & Food Science – Blog der die wissenschaftliche Seite von Paleo für uns zusammenfasst; leider schreibt die Bloggerin nicht sehr häufig, ich würde gerne mehr von ihr sehen

 

Bücher

The Paleo Diet, Loren Cordain, Ph. D.

Wieso macht die Tomate dick?, Dr.Ulrich Strunz

Dumm wie Brot: Wie Weizen schleichend Ihr Gehirn zerstört, Dr. David Perlmutter

Vitamine: Aus der Natur oder als Nahrungsergänzung – wie sie wirken, warum sie helfen, Dr. Ulrich Strunz

Against all Grain, Danielle Walker